Das Hauptgebäude des Sportpark Kitzbühels ist zur Gänze barrierefrei. Im Keller befindet sich eine Behindertentoilette die mit einem EURO-Schlüssel zugänglich ist.

Staatsmeistertitel für Kitzbühel in Speedklettern

Zoom
Zoom
Zoom

Andreas Aufschnaiter krönt Saison mit Staatsmeistertitel
Innsbruck. Vergangenes Wochenende eröffnete offiziell die neue Kletteranlage in Innsbruck mit der
Austragung der Staatsmeisterschaften im Vorstiegs- und Speedklettern. Das Kletterass Andreas
Aufschnaiter vom ÖAV Kitzbühel kann auf eine sehr erfolgreiche Saison zurück blicken. Mit dem
Fokus auf die Disziplin Bouldern kletterte er bei fast allen Bewerben ins Finale und konnte die
Gesamtwertung auf Rang 8 beenden. Nach einer guten Leistung am Samstag beim Vorstieg mit
Rang 14 bewies er, dass er auch in den beiden anderen Disziplinen mitmischen kann. Am Sonntag
übertraf er jedoch alle Erwartungen. Nachdem Matthias Erber (Ausnahmetalent vom ÖAV-Wilder
Kaiser), der mitunter als Favorit am Start war, und Andreas die Quailifikationsrunden klar
dominierten, kamen beide über die Ausscheidungsrunden in das Finale. Die Spannung im Finallauf
hätte nicht größer sein können, als die beiden sich ein Kopf an Kopf – Duell lieferten. Die knappe
Entscheidung fiel genau nach 7 Sekunden und 64 Hundertstel, als Andreas den Auslöser als Erster
berührte. "Es war eine super Stimmung im neuen Kletterzentrum in Innsbruck. Die Bedingungen
waren perfekt und ich fühlte mich ziemlich spritzig, hätte aber nicht gedacht, dass ich hier
gewinnen kann!" Mit Rang 5 in der Gesamt-Kombinationswertung stimmt die Richtung und gibt
viel Motivation für das harte Taining.


Auch Kitzbüheler Kletternachwuchs im Aufwind
Sehr zufrieden können die Kinder des ÖAV Kitzbühels mit ihren Trainern (D. Hagsteiner, V.
Aufschnaiter und A. Aufschnaiter) auf dieses Kletterjahr zurückblicken. Mit konstanten Leistungen
erreichten sie 3 Bronze- Medaillen in der Gesamtwertung der Tiroler Landesmeisterschaften für
Vorstieg, Bouldern und Speed: Lisa Berner und Moritz Kronberger in der U12 und Charlotte Kofler
in der U14. Zusätzlich wurden die drei, aber auch Jonas Lackner für die Österreichischen
Meisterschaften in Mitterdorf (Steiermark) nominiert. Ch. Kofler darf obendrein noch an der
Boulder- Meisterschaft in Salzburg teilnehmen. Ein großer Dank geht an die Kletterhalle in
Kitzbühel, in der die Nachwuchskletterer immer optimale Trainingsbedingungen vorfinden

Sportpark

Sportfeld 1
A-6370 Kitzbühel
+43 5356 20222

Einfach mehr Sport & Spaß in Kitzbühel.

Interessiert an den laufenden Veranstaltungen und Updates zu den Sportmöglichkeiten, dann melde dich zu unserem Newsletter an.
Sportpark Kitzbühel Logo
Kitzbühel